Charakter "Tholan Dreamos"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Charakter "Tholan Dreamos"

      Charaktervorstellung "Tholan Dreamos":




      • Grundinformationen (Header)
      NameTholan Dreamos
      SpitznameThimos oder auch einfach Timo
      HerkunftGeboren in einem kleinen Dorf im Südwesten Irlands. Seine Mutter stammt ursprünglich aus Deutschland, sein Vater ist gebürtiger Ire, weshalb er zweisprachig erzogen wurde (Deutsch und Englisch).
      Tholan Dreamos wohnt heutzutage noch immer in dem kleinen Dorf, in dem er geboren wurde.
      Zwischenzeitlich hat er allerdings 1,5 Jahre in Deutschland gelebt, da er seine Wurzeln kennenlernen und die deutsche Kultur erfahren wollte.
      Alter24
      Früherer BerufDreamos ist Jagdwirt und übte diesen Beruf aktiv aus.
      AussehenGröße: 1,82m
      Gewicht: 85kg
      Augenfarbe: Dunkelbraun
      Haarfarbe: Braun
      Frisur: Schulterlange, offene Haare
      Kleidung: Meistens recht einfache Klamotten
      Schmuck: Generell viel Schmuck, wie zum Beispiel Ketten, Ringe, Armbänder oder Jagdtrophäen
      Sonstiges: Kräftig
      BesonderheitLanggezogene Narbe am rechten Unterarm.







      • Der Hintergrund
      Es ist kalt und der Regen peitscht auf das Dach der kleinen Hütte. Die Bäume rascheln sanft im Wind und in der Ferne vernimmt Dreamos das Kreischen einer Möwe. Dann eine Bewegung. Er schaut behutsam durch sein Fernrohr und entdeckt einen Hirsch, der vorsichtig zum Seeufer läuft und sich nach unten beugt, um zu trinken. Vorsichtig legt er den Finger auf den Abzug. Dann folgt der Knall. „Nebelus“ schreckt auf und bellt. Tholan legt seine Flinte ab und streichelt seinen treuen Begleiter, der sich daraufhin wieder hinlegt. Es war der dritte Hirsch in den letzten zwei Tagen. Kein sonderlich guter Schnitt, aber Thimos, wie er von manchen genannt wird, konnte sich einfach nicht genügend konzentrieren. Zu erschöpft war er von seiner Arbeit und dem für diese Jahreszeit besonders schlechten Wetter, den Sorgen um seinen Hund, der sich vor kurzem sein Bein gebrochen hatte, dem Schaden am Dach seines Hauses, welches er nur notdürftig repariert hatte und den vielen Verpflichtungen, die es sonst noch gab. Viel lieber würde er mal entspannen oder mal reisen, wie er es bisher nur wenig konnte. Eine Weltreise, das wäre es. Nicht die Touristen-Attraktionen wären dabei wichtig, nein. Die Kultur, die Lebensweise, die Natur, die Menschen. Gerne würde er neue Leute kennenlernen. Doch leider, konnte er von einer Weltreise wohl erstmal nur träumen. [/i]

      Dreamos ist ein einfacher Mann. Er ist nicht arm, das keineswegs, aber er lebt recht bescheiden; zurückgezogen, in der Natur. Sein Hund ist ihm dabei schon immer ein treuer Kamerad gewesen. Mit Frauen hingegen hatte er bisher nur schlechte Erfahrungen, die ihn sehr verletzt und geprägt haben. Seine Eltern starben bei einem Verkehrsunfall, als Dreamos gerade 22 geworden war. Das war ein herber Rückschlag für ihn. Seine Eltern und ihre Interessen haben ihn sehr geprägt, immerhin gab es in dem kleinen Dorf kaum Aktivitätsmöglichkeiten. Er beschäftigte sich viel mit Musik und Schauspielerei, wie auch seine Mutter, die im Dorf vor allem für ihren Gesang bewundert wurde. Noch heute geht er gerne in lokale Pubs und beteiligt sich an klassischen Musikrunden, traditionelle Percussion hat es ihm dabei besonders angetan. Auch beim alljährlichen Theaterstück der kleinen, aber guten Theatergruppe seines Dorfes beteiligt er sich immer wieder aufs Neue. Sein Vater hingegen war ein Förster gewesen und brachte ihm viel über die Natur, die Tiere und das Leben bei, was ihn dahingehend prägte Jäger zu werden, mit unter aber auch, weil er einfach fasziniert von Tieren war.

      Dreamos sitzt noch immer in seinem selbstgebauten Hochsitz in der Nähe des Sees. Sein Hund schläft ruhig zu seinen Füßen. Der Regen plätschert rhythmisch auf das windschiefe Holzdach und der Wind pfeift noch immer um die raschelnden Bäume. Tholan hängt seinen Gedanken hinterher. Seine Glieder werden schwer und er lehnt sich zurück. Langsam fallen ihm die Augen zu. „Nur mal kurz die Augen zumachen und entspannen“, dachte er sich.

      Er wusste ja nicht, auf welche Reise er sich damit begeben sollte...





      • Charaktereigenschaften
      Überlebenskünstler„Wer die Natur kennt, kennt das Leben.“
      Loyal„Ich bin für den da, der auch für mich da ist.“
      Mutig„Wenn man nie etwas wagt, wird man nie etwas erleben.“
      Gewieft„Mein noch recht junges Leben hat mich schon so einiges gelehrt.“
      Aufgeschlossen„Jeder hat seine eigene Geschichte – Jeder ist es wert kennengelernt zu werden.“
      Angst vor Verlust„Verlierst du eine Seele aus deinem Leben, verlierst du immer ein Stück von dir selbst“
      Angst vor dem Tod„Es gibt noch so viel zu sehen.“
      Unsicher„Wer ist wirklich loyal zu mir? Was denken andere über mich? Wie will ich sein?“



      [Anmerkung: Da mein Charakter noch relativ jung ist, würde ich gerne von Zeit zu Zeit, sofern ihr mich annehmt, weitere Informationen, Situationen und Charaktereigenschaften meines Charakters teilen, da dieser sich natürlich weiterentwickelt. Ich hoffe, das wäre in Ordnung]





      • OOC-Informationen
      Hallo an alle! Mein Name ist Timo und ich bin 17 Jahre alt. Ich liebe ARK:SE und habe auch einiges an Stunden in dem Spiel, jedoch habe ich noch nie sehr lange auf Servern spielen können, da ich meistens Pech hatte und die Server früher oder später zugemacht haben. Als leidenschaftlicher RP-Spieler, der RP-Erfahrung durch Minecraft (Mittelalter RP-Server), „DSA“ (Pen-&-Paper-Rollenspiel) und Garry‘s Mod (DarkRP) hat, habe ich mich schon viele, viele Male nach deutschen ARK-RP-Servern umgeschaut, die kann man jedoch leider an einer Hand abzählen. Einen guten Server habe ich früher mal gefunden, auf dem ich dann auch länger gespielt habe, aber leider hat auch dieser Server irgendwann zugemacht, da es wohl einfach zu wenig Spieler gab.

      Und jetzt habe ich mal wieder die Suche gestartet und bin auf euch gestoßen. Und ihr habt interessanterweise sehr ähnliche Mods wie der Sever, auf dem ich früher gespielt habe. Zudem ein gutes Konzept, eine klare Lore, ein Whitelist-System und viele Guides die einem den Start vereinfachen – Das hat mich echt beeindruckt! Ich weiß gerade ehrlich gesagt nicht, wieso ich nicht schon früher auf euch gestoßen bin. Vielleicht habe ich mich aber auch bei meiner letzten Suche nicht weiter mit euch beschäftigt, weil ich eher was in die Richtung „Mittelalter“-RP gesucht habe, aber irgendwie schien mir eure Lore und euer RP-Konzept jetzt doch ziemlich reizvoll. Da ich noch keine 18 Jahre alt bin, und ich somit (wie in euren Regeln beschrieben) nur als Ausnahme in eure Community aufgenommen werden würde, bin ich natürlich sehr gerne zu einem Gespräch bereit, sofern ihr mich zu einem solchen einladet. :)

      So und nun erstmal: Danke für das Lesen meiner Charaktervorstellung und ich hoffe auf eine baldige Rückmeldung!

      Viele Grüße
      Timo

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Tutking () aus folgendem Grund: Formatierungsänderungen.

    • Hallo Timo.
      Es freut uns wirklich sehr, dass du zu uns gefunden hast und würden dich auch gerne für ein Whitelistgespräch auf unseren TS einladen.
      Die Charaktervorstellung ist wirklich gut geschrieben, da bin ich schon mal gespannt diesen in Aktion zu erleben.

      Sobald du Zeit hast kannst du dich also gerne auf dem TS einfinden und entweder mich, Mario oder RaVeN anschreiben, um das Whitelistgespräch zu führen :)

      Alternativ können wir natürlich auch einen Termin ausmachen. Unter der Woche sind wir meist eher abends da, da die meisten von uns berufstätig sind.

      Liebe Grüsse
      Revie
    • Auch wir freuen uns sehr und sind gespannt auf Deinen Charakter! Wenn Du so etwas nutzen willst, dann nutze bitte den Reiter Tagebuch im IC-Bereich des Forums, für das Du noch freigeschaltet wirst. Du erhältst auch von mir noch in einer privaten Nachricht einen Link, mit dem Du auf unseren Discord-Server kommst, auf dem Du sowohl IC als auch OOC immer auf dem neusten Stand von Ereignissen sein wirst. Bitte tritt diesem bei.

      Liebe Grüße
      RaVeN
      Homo homini lupus.